“Gert sein Trecker reloaded”: Ein Dorf sagt Danke

20151002_102836-1Die Bewohner von Jahaly haben sich auf ihre Weise für den Traktor “Gert sein Trecker reloaded” bedankt, den die Projekthilfe den Bauern des Dorfes seit Ende September zur Verfügung stellt.  Der gebrauchte Traktor selbst war eine großzügige Spende des “Friedensdorf International” in Oberhausen.

Anfang Oktober kamen 80 Männer des Dorfes auf das Moringa-Feld hinter Buschklinik und Kindergarten und halfen den Arbeitern einen ganzen Tag lang beim Befreien der Plantage von Gras und Unkraut der Regenzeit. Es hat soviel geregnet, dass die fünf Moringa-Arbeiter mit dem Jäten rund um die 10.000 Moringa-Bäume kaum hinterher kommen. Sogar der Imam (Oberhaupt der muslimischen Gemeinde) von Jahaly machte bei der Aktion mit. Am Abend war die Hälfte der Plantage sauber.

Den Traktor können die Bauern für die Arbeit auf ihren Feldern ausleihen. Die Bauern zahlen den Diesel, die Projekthilfe bezahlt den Fahrer und übernimmt die Wartung des Traktors.

20151002_102905-1 20151002_103411-1 20151002_111426-1 20151002_111103-1 20151002_102608-1 20151002_102557-1

Ulfert

Filmmaker, Journalist, Freelancer, Video Journalist

Das könnte Dich auch interessieren …