G DATA Software AG unterstützt Projekthilfe

20160901_g-data-zitat-matthias-ketteler

Gemeinsam mehr erreichen – unter diesem Motto unterstützt der Bochumer IT-Sicherheits-Hersteller G DATA Software AG jetzt die Projekthilfe Gambia e.V.  Von jedem online verkauften Produkt geht eine Spende in Höhe von einem Euro an Buschklinik und Kindergarten in Jahaly.

„Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit G DATA. Die Projekthilfe Gambia ist nah bei den Menschen und kümmert sich mit großem Engagement um ihre gambischen Mitarbeiter. Wir handeln fair, ehrlich und tolerant. Unsere Projekte sind innovativ und nachhaltig. Projekthilfe und G DATA passen gut zusammen”, sagt Matthias Ketteler, Vorstand der Projekthilfe Gambia e.V.

“Soziales Engagement wird bei G DATA groß geschrieben”, sagt Kai Figge, Vorstand und Mitgründer von G DATA. “Das Konzept der Projekthilfe Gambia hat uns sofort überzeugt. In der Buschklinik in Jahaly wurden seit der Gründung über eine halbe Million Patienten versorgt. Im vergangenen Jahr sind die Patientenzahlen drastisch gestiegen und das Projekt benötigt weitere Unterstützung.”

Eine Malaria-Behandlung in der Buschklinik in Gambia kostet ein Euro. Jeder Euro, den G DATA  an die Projekthilfe spendet, rettet ein Menschenleben.  Da die Verwaltungs- und Werbekosten der Projekthilfe Gambia sehr gering sind, kommen von jedem gespendeten Euro etwa 99 Cent in den Projekten vor Ort an.

“Wir laden interessierte Mitarbeiter von G DATA ein, sich bei uns in Gambia selbst ein Bild zu machen von unseren innovativen und nachhaltigen Projekten.  Unsere Buschklinik in Jahaly ist die beste Einrichtung ihrer Art in Gambia. Wir freuen uns darüber, dass das soziale Engagement von G DATA und seinen Mitarbeitern jetzt den Menschen im kleinsten Land Afrikas zugutekommt“, sagt Matthias Ketteler von der Projekthilfe.

Die Menschen in Jahaly sagen “Dankeschön”.

 

Die Presseerklärung der Projekthilfe Gambia finden Sie | hier |

Die Presseerklärung von G DATA finden Sie | hier |

Ulfert

Filmmaker, Journalist, Freelancer, Video Journalist

Das könnte Dich auch interessieren...